Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein Tag im Park

Jeden Tag Abenteuer im Rottmannpark

 

 

07:30 Uhr bis 09:00 Uhr Bringen der Kinder

Die Kinder werden von ihren Eltern in den Rottmannpark Simmern gebracht.

 

07:30 bis 10:00 Uhr freies Frühstück

Jedes Kind entscheidet nach seinem Bedürfnis, wann es frühstücken möchte. Ebenso entscheiden die Kinder selbst, ob sie ihr warmes oder kaltes Essen zu sich nehmen. Gerade in der kalten Jahreszeit wird gerne warm gefrühstückt.

Zusätzlich wird den Kindern jeden Tag frisches Obst und Gemüse durch das EU- Schulobstprogramm zum Verzehr gereicht, welches morgens mit den Kindern zubereitet wird. Je nach Jahreszeit wird die eigene Ernte der Hochbeete verzehrt.

Das freie Frühstück wird von einer pädagogischen Fachkraft begleitet.

 

07:30 bis 12:00 Uhr Freispielzeit oder Projektarbeit

Die Kinder spielen, klettern, schnitzen, werken, träumen – alles was ihnen einfällt. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

 

12:00 Uhr Mittagessen

Alle Kinder essen gemeinsam ihr Lunch-Paket. Auch hier dürfen die Kinder entscheiden, was sie zu sich nehmen.

Im Anschluss findet eine freiwillige Entspannungsrunde statt.

 

12:30 bis 14:30 Freispielzeit oder Projektarbeit

Die Kinder spielen, klettern, schnitzen, werken, träumen – alles was ihnen einfällt. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

 

13:00 bis 14:30 Uhr- Abholen der Kinder

Die Kinder werden von ihren Eltern im Rottmannpark abgeholt.